Feeds:
Beiträge
Kommentare

Musik

Gestern sind die restlichen zwei Lieder der Filmmusik aufgenommen worden, das heißt, das Material ist jetzt komplett.

Zu hören gibt es die drei Tracks unter Musik, die Seite wurde jetzt aktualisiert und steht zur Verfügung. Also, Ohren auf!

Advertisements

Erste geschnittene Szenen zu sehen ist ganz seltsam, nachdem man bisher immer nur unzusammenhängende Einzelteile hatte.
Aber es wird, es wird.
„Unser“ Cutter macht das echt richtig toll und auf das Ergebnis kann man schon gespannt sein.

Außerdem steht der Termin für die Musikaufnahme nun auch fest.
Bis zu den Pfingstferien wird es wohl noch ein kleiner Sprint.

Schnittstart

Über Ostern hatten wir uns alle ein wenig frei genommen, aber nun geht es fleißig weiter und es folgt der nächste große Act.

Die Bänder sind jetzt bei unserem Cutter Michael Münch, der gerade seine Ausbildung bei der SAE macht. Vielleicht gibt es schon demnächst die ersten Ausschnitte zu sehen!

Auch mit den Musikaufnahmen wurde schon begonnen, die Radioversion von „Greensleeves“ hatte Tigran Avakian bereits vor Drehbeginn gemischt, fehlt nur noch die klassische Gitarrenversion.

Es geht jedenfalls stetig voran und so soll es auch weiter gehen :-D.

Plakat

Schon zwei Tage nach Drehschluss ist die vorläufige Version des Filmplakats fertig!Plakat

Abgedreht

Vier Tage Stress, vier Tage Chaos und das Ergebnis:
ABGEDREHT!So sah es aus

Alle Szenen sind fertig, genauso wie wir. Aber es hat Spaß gemacht und jetzt wartet Arbeit auf unseren Cutter und wir warten schon gespannt auf das Endprodukt.

Herzlichen Dank an ALLE, Cast und Crew natürlich und alle anderen, die uns unterstützt haben.

Und das Unberechenbarste, das Wetter, ist pünktlich zu Drehbeginn fantastisch sommerlich geworden und wir hatten abgesehen von einem kurzen Platzregen keinerlei Probleme. Alle Sorgen waren unbegründet und jetzt haben wir uns ein Eis verdient!

Endspurt

In ein paar wenigen Tagen beginnt der Dreh! Und bis dahin gibt es noch so einiges zu erledigen.

Aber es ist auch schon so einiges geschehen. Die Rollen sind besetzt, die Crew steht, die Drehorte sind gefunden.

Nur mit dem Wetter konnte keine feste Vereinbarung getroffen werden:

pict01681

Also appellieren wir nun in dieser Form an das Wetter, dass es uns keinen  Strich durch die Rechnung oder das Bild macht.
Vielleicht hilft es!

Ansonsten heißt es: Feinschliff am Drehbuch ausarbeiten, Details klären und alles für die kommende Woche vorzubereiten.